Read e-book online Ästhetische Erfahrungen im schulischen und außerschulischen PDF

By Michelle-Christin Wendelmuth

ISBN-10: 3656916179

ISBN-13: 9783656916178

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, be aware: 1,7, Universität Koblenz-Landau, Sprache: Deutsch, summary: In der folgenden Ausarbeitung möchte ich mich mit ästhetischen Erfahrung im schulischen und außerschulischen Kontext auseinandersetzen und dabei der Frage nachgehen, ob ästhetische Erfahrungen in der Grundschule möglich sind und welchen Bedingungen sie unterliegen.
Meine Hypothese hierzu ist, dass die establishment Schule ein großes Hindernis für die Entfaltung ästhetischer Erfahrungen ist und Möglichkeiten nicht ausgeschöpft werden, die zu einer Möglichkeit der Entfaltung führen könnten. Eine weitverbreitete Zustimmung findet das Argument, dass Schulen aufgrund ihrer bildungspolitischen und gesellschaftlichen Aufgaben ästhetische Erfahrungen nicht ermöglichen. Nach Erhorn hat die establishment Schule vier entscheidende Aufgaben: Enkulturation, Allokation, Qualifikation und Integration. Die Enkulturationsfunktion soll die Schüler an grundlegende kulturelle Fertigkeiten und Verständnisformen heranführen.
Mit der Allokationsfunktion erfüllt die Schule die Aufgabe, dass die Schüler, anhand bestimmter Kriterien und Qualifikationen, auf bestimmte Berufe verteilt werden. Jene benötigten Fertigkeiten und Kenntnisse, die für die Ausübung jener Berufe notwendig ist erfüllt die Schule in ihrer Qualifikationsfunktion. Eine Einführung in weit verbreitete Normen, Werte und Weltansichten, die in der Zustimmung zum politischen process münden soll wird mit der Integrationsfunktion erzielt.
Die Schüler sollen zu vollwertigen Mitgliedern ihrer Gemeinschaft erzogen werden. Jedoch: „Nur vielseitig gebildete junge Menschen können zu vollwertigen Mitgliedern der Gesellschaft werden.“ Hierzu gehört dann auch die Ästhetische Bildung und in jener Bildung sind ästhetische Erfahrungen grundsätzlich möglich. In der „modernen“ Schule ist jedoch eine einseitige Bevorzugung und Förderung kognitiver Fähigkeiten zu verzeichnen. Dabei verfügt der Mensch ebenso über ästhetische Fähigkeiten, die ihm einen Zugang zur Wirklichkeit eröffnen und Bildungsprozesse initiieren können. Jene sinnlichen Zugänge werden durch die vorherrschenden Lern- und Lehrformen der Schule überlagert. Bildungsstandards und Rahmenpläne geben uns ein unglaubliches, immer größer werdendes Pensum an zu bewältigenden Lerninhalten vor, das innerhalb einer verkürzten Schullaufbahn umgesetzt werden muss. Der Schwerpunkt fällt dabei auf eine allgemeine Bildung im Bereich des „wissenschaftlicheren“ Fächerkanons. [...]

Show description

Read or Download Ästhetische Erfahrungen im schulischen und außerschulischen Kontext: Eine Analyse anhand ausgewählter Beispiele (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german_1 books

Download PDF by Anna-Maria Kamin: Beruflich Pflegende als Akteure in digital unterstützten

​Anna-Maria Kamin geht der Frage nach, wie berufsrelevantes Lernen bei Beschäftigen aus der Gesundheits- und Krankenpflege praktiziert wird und welche Bedeutung den (digitalen) Medien in diesem Zusammenhang zukommt. Dazu wurden 14 qualitative Interviews, mit Berufstätigen unterschiedlicher Arbeitsfelder der Pflegeberufe sowie angrenzenden sozialen Arbeitsfeldern mit Hilfe der Methodologie der Grounded conception und der dokumentarischen Methode ausgewertet.

Get Lernlandkarten in der Grundschule: Schülerinnen und Schüler PDF

Lernlandkarten sind eine erst seit 2007 in der Fachliteratur diskutierte Methode zum selbstorganisierten Lernen. Für Schülerinnen und Schüler bieten Lernlandkarten die Möglichkeit, individuelle Lernsysteme zu entwickeln und zu verfolgen. Lehrerinnen und Lehrer fördern mit Hilfe von Lernlandkarten Individualität und Selbstverantwortung und schaffen somit ein transparentes Leitsystem zum individuellen Entwicklungsstand.

Jan Weyand's Historische Wissenssoziologie des modernen Antisemitismus: PDF

Eine wissenssoziologische Rekonstruktion der Entwicklung der Semantik des modernen Antisemitismus im 19. Jahrhundert in ihrer Relation zu einem kollektiven Selbstbild. Soziologische und historische Untersuchungen zum Antisemitismus konzentrieren sich in der Regel auf das antisemitische Feindbild. Antisemitische Feindbilder aber stehen nicht alleine.

Die stille Gegenrevolution: Haben wir mit dem - download pdf or read online

Der Naturwissenschaftler Klaus F. Rittstieg beleuchtet die Genderthematik umfassend anhand der Evolutions biologie, Genetik und Gehirnforschung sowie C. G. Jungs männlichem und weiblichem Prinzip. So entsteht langsam ein differenziertes Bild und die Seltsamkeiten der Gender thematik verlieren ihre Seltsamkeit: Es wird klar, warum unser Verstand „Gleichheit" sagt, während uns das Unbewusste wie auf Schienen in die Verschieden heit führt, es wird klar, woran die Gendertheorie in der Praxis fehlschlägt, und es wird klar, dass die gefühlte Benachteiligung der Frauen nicht durch die Beschwörung einer eingebildeten Gleichheit überwunden werden kann, sondern nur durch eine echte Gleichwertigkeit.

Extra info for Ästhetische Erfahrungen im schulischen und außerschulischen Kontext: Eine Analyse anhand ausgewählter Beispiele (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Ästhetische Erfahrungen im schulischen und außerschulischen Kontext: Eine Analyse anhand ausgewählter Beispiele (German Edition) by Michelle-Christin Wendelmuth


by Jeff
4.4

Rated 4.96 of 5 – based on 10 votes

Categories: Society Social Sciences In German 1